Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Home Sonderthemen Kunst & Kultur Weihnachts- & Silvesterkonzert der Philharmonie Leipzig im Gewandhaus
14:34 25.10.2018
Foto: Veranstalter
Kabarett Leipziger Pfeffermühle gGmbH
Anzeige

Im weihnachtlich-festlichen Gewandhaus erklingt am 25. und 26. Dezember unter der Leitung von Chefdirigent Prof. Michael Köhler romantische Musik: Corellis Weihnachtskonzert und Tschaikowskis Nussknacker-Suite mit Erzähler. Ein besonderes Highlight ist Mendelssohns Violinkonzert mit Holger Engelhardt an der Solo-Violine.

Tango und Klassik – 8 seasons

Acht Jahreszeiten lautet das Thema dieses einmaligen Gemeinschaftskonzerts, am 30. Dezember, mit Tangomusik von Piazzolla und Barockmusik von Vivaldi: Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi wetteifern mit den vier Jahreszeiten von Buenos Aires von Astor Piazzolla um die Gunst des Publikums.


Cavaluna Passion for Horses

Silvester und Neujahr

Die beliebten Konzerte zum Jahreswechsel im Gewandhaus präsentiert die Philharmonie mit Melodien und Meisterwerken von Strauß, Lehar und bestens unterhaltender klassischer Musik – mit Topmelodien aus Operette, Oper und Konzert begeistern die beliebte Sopranistin Theresa Dittmar, Bariton Philippe Spiegel und Conférencier Patrick Rohbeck das Publikum und singen: Prosit Neujahr!

Karten an der Gewandhauskasse sowie an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.philharmonie-leipzig.de

v.l.n.r. Rebekka Köbernick, Marcus Ludwig(p), Johannes Gabriel, Nico Haupt FOTO: (c)SK/PM
v.l.n.r. Rebekka Köbernick, Marcus Ludwig(p), Johannes Gabriel, Nico Haupt FOTO: (c)SK/PM

Keine Fake News: Erneut Premiere in der Leipziger Pfeffermühle! Und wenn „Provinzredaktion“ in der Presse steht, dann stehen auch Sie fast schon mittendrin in der Redaktion unseres Lokalblattes, in dem die Satzfetzen fliegen. Zwei Redakteure, ein Außenreporter und ein idealistischer Azubi wollen uns die Presse polieren. Mit Schlagzeilen, Leidartikeln, Polizeiberichten und Todesanzeigen arbeiten sie für ein Ho(h)norar an Weltlage und Auflage. Unterstützt vom größten Anzeigenkunden „Lunkenbein Treppenlifte“ und der IG Dreck und Papier feilen die vier an einem Potpourri für den Landespresseball. Die Chefin (Rebekka Köbernick), Altlast (Johannes Gabriel), Kaffeekocher (Marcus Ludwig am Klavier) und Quereinsteiger (Nico Haupt) machen den Unterschied – zwischen Wahrheit und Lüge, Licht und Schatten, Fake News und Real Blues. Sie wissen schon: Früher heulte die Presse mit den Wölfen – Heute blökt sie mit den Schafen. Sie wollen den ganzen Wahrheitstratsch? Hier sind die öffentlichen Pressekonferenztermine zur „Provinzredaktion“: 27./28.11. (Voraufführungen), 29.11. Premiere, die unter der Regie der Leipziger Pfeffermühle stehen. Ein gastreiches Angebot a la couleur, dem es an gehaltvoller Unterhaltung nicht mangelt, besticht mit kabarettistisch brüllender Komik und erfrischendem Entertainment mit Frontalangriff auf Ihre Lachmuskeln. Ob KomiKaze-Kabarettistin Patrizia Moresco (29.10.) oder Showman Karsten Kaie (5.11.), ob musikalischer Entertainer Lars Redlich (14.11.) oder die Lusche Ausbilder Schmidt (18.11.) und ob subtiles Musikkabarett Schwarze Grütze (25.11.) oder Ekel Alfreds Silvesterpunsch & Silberhochzeit (17.11.) – es lohnt sich immer, dabei zu sein! Die dafür wichtigen Spielplan News für November finden Sie nebenstehend. Ihre Leipziger Pfeffermühle

Katharinenstr 17; Tickets: 0341/960 3196
www.kabarett-leipziger-pfeffermuehle.de


Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

Am 2.11. und 3.11.2018 sowie am 9.11. und 10.11.2018 werden in der Badischen Wein-, Kunst- und Gourmet-Stube „Zum Türkenlouis“ am Kap Zwenkau ab 18 Uhr die alljährlichen Woodstock-Tage durchgeführt. Die bekannte Holiday Blues Band aus Baden-Baden spielt Rock aus dem Woodstock-Konzert 1969 in höchster Qualität. Eine Premiere ist der Auftritt des Akkordeonmeisters Uwe Steger mit der Holiday Blues Band. In einer Symbiose mit der Bass- und E-Gitarre, dem Schlagzeug und dem Akkordeon spielen Attila Schuhmann, Ringo Hirth und Peter Schneider zusammen mit Uwe Steger Rockclassic. Es erwartet Sie ein stimmungsvoller Abend in schönem Ambiente mit Blick auf den Zwenkauer See und schwungvollen Rhythmen aus den 70er Jahren. Freuen Sie sich auf Lieder von Jimmy Hendrix, den Rolling Stones, Fleetwood Mac und vielen anderen.

Reservierungen können unter 034203/556160 oder info@zum-tuerkenlouis.de vorgenommen werden.


Foto: Thomas Karsten
Foto: Thomas Karsten

Sie haben bereits zehn Jahre Bühnenerfahrung in Deutschland gesammelt und im vergangenen Jahr ihr großes Jubiläum gefeiert. Für alle Gospelfans gibt es gute Neuigkeiten: die New York Gospel Stars werden auch in Zukunft ihre Gabe mit den deutschen Zuschauern teilen. Amerikanischer Gospel: Im Mittelpunkt der Gospelmusik stehen die gute Nachricht Jesus Christi sowie die Erlösung aller Menschen durch ihn und die bedingungslose Liebe Gottes. Das macht den Gospel zu einer Musik, die Hoffnung, Vergebung und Liebe ausstrahlt und den Menschen dadurch Kraft gibt. Bei den New York Gospel Stars darf allerdings auch der Humor, die Nähe zum Publikum sowie dessen Integration nicht fehlen. Die einzigartige Mischung aus tiefster Emotion und dieser Ausgelassenheit machen den Abend zu einem einmaligen Gospelerlebnis! Auch nach dem eigentlichen Konzert selbst haben alle Zuschauer die Möglichkeit, sich mit den Chormitgliedern persönlich auszutauschen. Mit der kommenden Tour 2018/19 bringen die New York Gospel Stars Deutschland wieder einmal zum Singen, Tanzen und Klatschen! Lasst euch von der Lebensfreude der New Yorker anstecken und werdet Teil dieses spirituellen Erlebnisses!

Dienstag, 5. Februar 2019 – Nikolaikirche Leipzig
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

Tickets: 27,95 Euro Ticketgalerie oder www.lb-events.de oder 0234/9471940 und an allen bekannten VVK-Stellen


Das Original!

Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

Bei Die Nacht der Musicals werden in einer über zweistündigen Show die größten Highlights und bekanntesten Hits der Musical-Topseller präsentiert. In einer spektakulären Show gelingt es den Darstellern ein Potpourri bekannter Musical Hits aus Tanz der Vampire, Frozen, Rocky, König der Löwen, Mamma Mia, Cats und vielen weiteren Musicals darzubieten und für Gänsehautmomente im Zuschauerraum zu sorgen.

Aber auch die Romantik kommt nicht zu kurz. So werden Songs wie „Der letzte Tanz“ aus Elisabeth oder „Das Phantom der Oper“ aus dem gleichnamigen Musical präsentiert und führt garantiert zu feuchten Augen. Original-Darsteller und Top- Solisten der Szene, unterstützt von zahlreichen Profi-Tänzern, bieten beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. Farbenprächtige Kostüme, akrobatische Tanzeinlagen und eindrucksvolle Videoprojektionen untermalen die einzelnen Darbietungen und entführen den Zuschauer in die phantastische Welt der Musicals. An einem einzigen Abend eine Zeitreise durch über 50 Jahre Musical-Geschichte erleben. Dabei verschmelzen die modernen Lieder zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern. Ein Muss für jeden Musical-Fan.

Montag, 25. Februar 2019, 20 Uhr, Gewandhaus zu Leipzig

Karten:  www.ticketgalerie.de, in den VVK-Stellen der Ticketgalerie und alle anderen bekannten VVK-Stellen.

4
/
4
Datenschutz