Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
28°/18°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Home Sonderthemen Freizeit & Ausflüge Vom Frühling bis zum Winter: Das ist los in der Region
01:00 07.03.2020
DAS BRUNNENFEST HARTHA ist eine gut besuchte Veranstaltung in der Region. Foto: Sven Bartsch

Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter verbinden zahlreiche Veranstaltungen in der Region Kultur und Tradition miteinander. 

Im Frühling ist das Blütenfest in Leisnig am 1. Mai ein Pflichttermin. Musikschüler und Profis geben sich die Klinke in die Hand. Bereits morgens eröffnet die Festmeile auf dem Markt.
 

Autohaus Wilde

Nicht minder verpflichtend ist das Brunnenfest in Hartha am 5. und 6. Juni, das wieder rund um den Froschbrunnen stattfinden wird. Auch in Hartha setzt man auf ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik.



Im Reigen der Sommer-Stadtfeste werden die Feier-Suchenden kaum an Döbeln, Waldheim und Leisnig vorbeikommen.

In Döbeln geht’s los am 19. Juni, für drei Tage steht die Stadt Kopf. Hier wird geklotzt und nicht gekleckert – letzteres beim Fassanstich zum Start auf dem Markt. Viel Musik wird es geben, mehrere Bühnen werden aufgebaut. Auf den Sonnabend freut sich die Familie, wenn nachmittags das Kinderprogramm lockt.

Ganz im Zeichen der Tradition steht das Waldheimer Stadtfest, das vom 31. Juli bis 2. August stattfindet. Auch wenn moderne Fahrgeschäfte und Essensbuden aufgebaut werden, hat die Veranstaltung ein ganz besonderes historisches Flair.

Mit der Idee, das Altstadtfest ohne Burg und Eintritt inmitten von Leisnig zu feiern, hat die Stadt 2019 einen Volltreffer gelandet. Den Erfolg will sie vom 21. bis 23. August wiederholen. Das Fest wird Livemusik und Aktionen präsentieren.
 

 
 

Der Umzug wird in diesem Jahr noch größer als sonst ausfallen: Am 12. Juli wollen Fahrzeuge und musikalische Begleitung demonstrieren, wie fröhlich die Roßweiner ihr 45. Schul- und Heimatfest feiern. Der Umzug liegt als Höhepunkt am Ende der Festwoche, die am 6. Juli beginnt und mit der 800-Jahr-Feier des Ortes verbunden ist.

1
/
18
Anzeige
Datenschutz