Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Home Sonderthemen Essen & Trinken Simon & Garfunkel - Tribute
00:00 01.11.2017

Essen & Trinken

01.11.2017

Die Leipziger Philharmoniker und das Duo Graceland gehen wieder auf Konzert-Tournee! Für all die unzähligen Verehrer, Liebhaber und Fans, die seit vielen Jahren immer wieder einmal ihre alten Schallplatten oder auch CDs des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel aus dem Regal holen, um den unvergesslichen Song-Klassikern aus den 1960er- und 70er Jahren zu lauschen. Erleben Sie dank der beeindruckenden musikalischen Leistung des Duos Graceland und der Philharmonie Leipzig, wie diese Augenblicke auf traumhafte Weise wieder lebendig werden. Die Musik von Simon & Garfunkel ist wie dafür geschaffen, Klassik und Folkrock miteinander zu verbinden. Diese Kombination harmoniert wunderbar: ein Crossover-Konzert mit großem Sinfonieorchester. Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die musikalisch Ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahe kommen, jedoch dieser Musik auch Ihre ganz eigene Note verleihen. Dazu gibt es Orchesterarrangements, die Gänsehaut garantieren! Jeder im Publikum kennt „Bridge over Troubled Water“ und „Mrs. Robinson“. Diese Songs machten Simon & Garfunkel weltberühmt. Und Sie werden viele weitere Megahits an diesem Abend live erleben! Angelehnt ist die Show an das legendäre Konzert im Central-Park in New York 1981 mit einer halben Million Besuchern. Wir werden Sie in die Atmosphäre jenes Abends entführen, als hunderttausende Feuerzeuge entflammten – THE SOUND OF SILENCE!

Karten an allen Vorverkaufsstellen und über

www.philharmonie-leipzig.de

Sebastian Pufpaff

Auf Anfang - Neues Programm!

Foto: Manuel Berninger
Foto: Manuel Berninger

Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online.

Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. Noch sind wir wenige, doch wir werden mehr. Schon mit der Entscheidung, sich eine Live-Show ansehen zu wollen, brechen Sie aus. Ich verspreche Ihnen alles und garantiere für mehr. Wir lachen uns tot, um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Vergessen Sie den Sinn des Lebens, denn wir bauen uns unsere eigene Welt. Sie fragen sich, wovon das Programm handelt? Woher soll ich das wissen. Bin ich Gott? Ja, bin ich. Sie aber auch. Sind Sie bereit?

Termin: Samstag, 09.12.2017 I 20.00 Uhr I Haus Leipzig

Karten in der Ticketgalerie und unter: 030 - 75 54 92 560, www.d2mberlin.de sowie bei allen guten Vorverkaufsstellen.

www.d2mberlin.de

Heissmann und Rassau

Wenn der Vorhang zwei Mal fällt

Foto: Comödie Fürth
Foto: Comödie Fürth

Nach über dreieinhalb gemeinsamen Jahrzehnten von Volker Heißmann und Martin Rassau ist die Zeit endlich reif für ein Programm, wie es noch keines zuvor gab: „Wenn der Vorhang zwei Mal fällt“ ist eine furiose Zwei-Mann-Show über die Bretter. Erleben Sie Frankens beliebteste Komödianten in einer hinreißend witzigen Liebeserklärung ans Theater und seine vielseitigen, überdrehten und oft genug auch nur völlig durchgeknallten Protagonisten. Die zwei begnadeten Verwandlungskünstler stürzen sich dabei in unglaubliche Anekdoten, spannende Erlebnisse sowie absurde Abenteuer vor, hinter, über und manchmal auch unter der Bühne. Dabei schlüpfen sie wieder in jede Menge verrückter Rollen vom großspurigen Kulturreferenten über den aufgeblasenen Kritiker oder die liebestolle Garderobiere bis zum zerstreuten Kartenabreißer und viele andere irrwitzige Charaktere mehr. Brandneue Sketche und Klassiker aus den Anfangsjahren sind ebenso mit dabei wie die Kult-Witwen „Waltraud & Mariechen“.

Termin: Freitag, 02.03.2018 | 20.00 Uhr I Haus Leipzig

Karten in der Ticketgalerie und unter: 030 - 75 54 92 560, www.d2mberlin.de sowie bei allen guten Vorverkaufsstellen.


www.d2mberlin.de

Pfeffermühle ist Kabarettfreude

Antoschka Foto: Copyright by KLUNNI
Antoschka Foto: Copyright by KLUNNI

Das verwundert nicht bei der erstklassigen Programmauswahl im Lachmesse-hungrigen Oktober, wo neben den Pfeffermühlenköstlichkeiten eine außerordentlich feine Auslese von Lachmesse- und weiteren Gästen für zusätzliche anspruchsvolle Unterhaltung sorgt. Hier ein Auszug der illustren Gästeschar: Alfred Mittermeier „Ausmisten!“-sensenscharfe Politsatire (15./ 15 Uhr); Andreas Thiel (CH) „Humor“-Schampus fürs Hirn (16./20 Uhr); Münchner Lach- und Schießgesellschaft „Wer sind wieder wir“ – das bekannte Ensemble ist zurück (17./20 Uhr); Philip Simon (NL) „Anarchophobie – die Angst vor Spinnern – gnadenlos gutes Kabarett (18./20 Uhr); Arnulf Rating „Tornado“ – subtil, skurril, Leipzig-Premiere! (21./ 15 Uhr). Als Lachmesse-Nachschlag ist Antoschka ein einzigartiges Erlebnis. Antoschka ist eine russische Artistin und Clown und als August & Antoine in „Das Lächeln am Fuße der Leiter“ von Henry Miller ein seltenes und berührendes Geschenk (23./20 Uhr). Und selten ist auch das Pfeffermühlen-Highlight „60+3“, das wieder am 30.10./20 Uhr gespielt wird. Also: Freuen Sie sich hemmungslos auf den Mühlen-Oktober, der Sie zuverlässig witzig, tiefsinnig und provokant zu unterhalten versteht! Und wir freuen uns auf Sie! Ihre Pfeffermüller

Katharinenstr. 17 Tickets: 0341 / 9 60 31 96 

www.kabarett-leipziger-pfeffermuehle.de


THE BEATLES LIVE AGAIN 2018

performed by THE BEATBOX

Die Beatles – eine Band der Superlative. Bis heute sind sie die kommerziell erfolgreichste Band und halten u.a. den Rekord der meisten Nummer-1-Hits weltweit. Damals versetzten sie ganze Stadien in Ausnahmezustand. Lieder wie “Yesterday”, “Let it be”, “Hey Jude”, “She Loves you”, “Help!”, “Hello, Goodbye”, und viele, viele mehr begeistern noch heute unzählige Fans von jung bis alt. THE BEATBOX – das sind 4 italienische Ausnahmemusiker die seit langen Jahren weltweit die Fans begeistern. Ihre Show ist viel mehr als nur ein gewöhnliches Tribut. Durch authentische Instrumentierung und original designte Kostüme lassen sie die Beatles mit Energie und Charme für gute zwei Stunden wieder auferstehen. Lassen Sie sich von THE BEATBOX begeistern und genießen sie diesen Abend voller Erinnerungen an die Swinging 60`s, die verrückten 70`s und die Fab Four aus Liverpool.

Central Kabarett

+++ Ticker +++ Ticker +++ Ticker +++

+++ Herzlich Willkommen im Leipziger Central Kabarett. +++ Studenten-Ticket: Studenten zahlen bei uns Montag-Donnerstag nur 10 € +++ Auswahl im Oktober: Neues Programm: „Von der Windel verweht – Kuck mal, wer da bricht“ – die beiden Jungväter André Bautzmann und Robert Günschmann im täglichen Wahnsinn (schwangere bekommen 50% Rabatt) am 01. und 03.10. +++ „Geölter Witz: Im Rahmen der Mona Lisa“ – das neue von Kritikern und Publikum gleichermaßen hochgelobte Kabarett-Solo von und mit Meigl Hoffmann am 06. und 07.10. +++ „Oohrschwärbleede – Saxen macht Spass“ – ein vergnüglicher Sachsenabend (28.10.) +++ Machen Sie Ihr: „Warm up fürs Burnout“ unter der Anleitung von André Bautzmann und Robert Günschmann am 31.10. +++ In „Liebe in Flagranti: Spaß im Glas“ gehen Sie mit uns auf Tuchfühlung. (11. bis 13.10.) +++ Für alle Freunde des Dadaismus, ist „DADA IS MUSS“ ein Muss (04.10.) +++ Steigen sie am 25.10. ein in Meigl Hoffmanns „Sachsentaxi – ´S gladschd glei“ +++ Gastspiele: Kabarett Weltkritik am 05.10. mit „Höhenflüge in Bodennähe“ +++ Die Lose Skiffle Gemeinschafft sehen sie wieder am 08.10. „In Würde albern“ +++ „Das Monster von FitNess“ können Sie wieder am 14. und 24.10. bewundern +++ „Küchenschluß und zum Nachtisch Migräne“ mit Anke Geißler am 29.10. +++ Vom 15. bis 22. Oktober findet auch bei uns im Central Kabarett die 27. Lachmesse statt. +++ Noch ein Tipp: Mittwoch ist Kabaretttag; jede Karte nur 12 € +++

Spielplan unter:

www.centralkabarett.de

Philharmonie Leipzig im Kupfersaal

Kupfersalon – Kaffeehausmusik und 2. Sinfoniekonzert

Es ist wieder soweit! Nach dem fulminanten Debüt des Orchesters im Kupfersaal lädt die Philharmonie Leipzig zu weiteren hochmusikalischen Abenden in den neuen Konzert-Saal in der Innenstadt.

Das erste Salon-Konzert im Kupfersaal erklingt am 30. September und schon bald spielen die Musiker der Philharmonie Leipzig die Fortsetzung der erfolgreichen Kaffeehausmusik-Reihe: am Sonntagnachmittag den 05. November gehts in den Kupfersalon!

Die neue Reihe im Kupfersaal zeigt musikalische Kostbarkeiten und startet beschwingt mit Salonmusik aus Leipzig. Dazu gibt es Kaffee und Sekt!

Am Sonntag, den 19. November erklingt dann das 2. Sinfoniekonzert der Philharmonie im Kupfersaal. Gespielt werden Brahms berühmte Ungarische Tänze, Mozarts Musikalischer Spass mit Konzertmeister Holger Engelhardt an der Solo-Violine, sowie Mozarts bekannte g-Moll-Sinfonie. Auftakt des Konzertes bildet das Ständchen von Hans von Winterstein.

Kaffehausmusik, 30.09. und 05.11., 15 Uhr 2. Sinfoniekonzert, 19.11., 19.30 Uhr, jeweils Kupfersaal, Kupfergasse 2, 04109 Leipzig

Karten an allen VVK-Stellen, im Kupfersaal sowie über

www.kupfersaal.de

THE 12 TENORS – MILLENNIUM TOUR

Am 04.02.2018 im Gewandhaus Leipzig

Mit ihrer neuen Tournee geben THE 12 TENORS eine Hommage an die Welthits des letzten Jahrtausends!

In ihrer 2-stündigen Bühnenshow greifen die 12 Ausnahmesänger Musikgeschichte auf. Kraftvoll und einzigartig lassen sie Lieder der verschiedensten Genres wieder aufleben: Lieder, die die Pop- und Rockkultur geprägt haben, Balladen, die Millionen von Menschen berührt haben, und klassische Arien, die wohl bis in alle Zeit überdauern werden.

Seien Sie dabei! Genießen Sie einen Konzertabend der Emotionen mit Liedern, die jeder kennt, die jeder liebt, einzigartig interpretiert und speziell für die 12 Tenöre und ihre Band aufwendig arrangiert. Mal gefühlvoll, mal unterhaltend, dann wieder ergreifend oder rockig, untermalt durch eine spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreographien und charmante Moderationen: Diese Show verspricht eine Achterbahn der Emotionen, die Ihre ganz persönlichen Erinnerungen an die größten Hits unseres letzten Jahrtausends aufleben lässt!

Weitere Informationen unter: www.12-tenors.com. Ticketvorverkauf in der Ticketgalerie im LVZ Foyer und Barthels Hof, unter www.ticketgalerie.de und der gebührenfreien Hotline 0800 2181 050.

www.12-tenors.comwww.ticketgalerie.de
2
/
3
Datenschutz