Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/1°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Home Sonderthemen Gesundheit & Wellness Scharfe Sicht von fern bis nah
22:39 19.12.2019
HÖCHSTE PRÄZISION in der Nähe und in der Ferne – das machen Gleitsichtgläser möglich. Foto: essilor.co.uk
Augenoptik Staske Leipzig

Scharfe Sicht auf jede Entfernung und ein unmerklicher Wechsel zwischen nah und fern – Gleitsichtgläser gehören zur universellen Ausstattung für jeden Brillenträger. Sie bieten einen gleitenden Übergang der Sehschärfe für deutliches Sehen auch in mittleren Entfernungen wie beim Einkaufen, im Haushalt oder im Museum. Das macht die Brille mit Gleitsichtgläsern zu einem idealen Begleiter für alle, die ständig in verschiedenen Entfernungen sehen müssen, ohne dabei gleich die Brille abzunehmen oder zu wechseln. 

Bei Augenoptik Staske stehen Gleitsichtgläser höchster Güte und Qualität in zahlreichen Varianten zur Auswahl. Hier ist zum Beispiel die Marke Varilux zu nennen, die Marke des Erfinders der Gleitsichtgläser. Eine Qualität, die sich bereits seit 60 Jahren bewährt. Im Sortiment findet sich immer die neueste Generation mit der besten Beschichtung. Eine Alternative mit besonders attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Gleitsichtgläser der Hausmarke L1. Der Hintergrund: Diese werden mit Preisvorteil in einem Verbund mittelständischer Augenoptiker gefertigt. Die Gläser werden individuell auf den Bedarf des Trägers abgestimmt. Bei Augenoptik Staske funktioniert das auf höchstem Niveau mit dem Anpass-System Visioffice. Mit einem Videozentriersystem werden dabei alle Anpassdaten vom Kunden präzise abgenommen.

Neben den klassischen Gleitsichtgläsern empfiehlt Inhaber Hendrik Staske für die Arbeit am Monitor eine spezielle Computerbrille. „Diese bringt ebenfalls eine gleitende Wirkung mit und wird vom Augenoptiker auf die besonderen Anforderungen am Schreibtisch optimiert.“ Sie ist hervorragend geeignet für langes und konzentriertes Arbeiten ohne Ermüdungserscheinungen. Außerdem sind die Sichtfelder besonders groß und ergonomisch angeordnet. Auch hierzu berät das Team von Augenoptik Staske im persönlichen Gespräch.

AUGENOPTIK STASKE
Geschäft am Stern: Siegfriedstraße 1
Geschäft in Connewitz: Wolfgang-Heinze-Straße 20
www.augenoptik-staske.de
   

Wenn im Winter die Sonne scheint, ist das Grund zur Freude – aber auch eine Herausforderung für die Augen. Das helle Licht und seine Reflexionen können gleißend und störend sein. Für Brillenträger ist es dann ratsam, Gläser mit leichter Tönung in braun, grün oder grau zu tragen – mit einem Verlauf in der Abtönung. Autofahrer müssen darauf achten, dass die Gläser hell genug sind, damit es zu keinerlei Beeinträchtigung der Farbwahrnehmung kommt. Daher ist eine Tönung der Filterkategorien 2 und 3 für Verkehrsteilnehmer ideal.