Menü
Anmelden
Wetter sonnig
5°/0°sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Themenwelten
14:23 24.11.2021
Foto: pixabay.com
Fleischerfachgeschäft Jörg Langheinrich

Nun steht sie also wieder vor der Tür – die Zeit der verführerischen Düfte, die Zeit der Heimlichkeiten und die Zeit der Gemütlichkeit. Am kommenden Wochenende feiern wir den ersten Advent und dieser läutet die heiße Phase der Vorbereitungen auf das für viele Menschen wohl schönste Fest des Jahres ein.

Da wird also gebacken und gebastelt in den nächsten Wochen, da werden Geschenke gekauft und liebevoll verpackt, da werden Vorbereitungen für Familienfeiern oder Begegnungen mit Freunden getroffen und die Planungen hierfür konkretisiert. Damit am Ende nichts fehlen soll auf den Festtischen und unter dem Weihnachtsbaum. Ja, auch diesen gilt es noch auszuwählen – manch einer schlägt ihn selber, andere machen sich auf den Weg zu den Verkaufsorten für das grüne Nadelgewächs.

Vieles ließe sich noch aufzählen, eines aber ist gewiss: Es bleibt noch viel zu tun bis zum Heiligen Abend. Doch dazwischen, bei aller Hektik und Betriebsamkeit wünschen sich die meisten ganz sicher auch ein paar ruhige Stunden der Besinnung und Einstimmung auf die eigentlichen Weihnachtsfeiertage. Vielleicht irgendwo mit einem Bummel durch die Städte der Region, bei einem Theaterbesuch, einem Konzertgenuss oder in einem Museum – oder aber einfach nur gemütlich zu Hause auf der Couch im Kreise seiner Lieben.

Wie dem auch sei: Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern eine frohe Adventszeit und geben Ihnen mit dieser Lektüre zugleich noch ein paar Tipps, Empfehlungen und kleine Geschichten mit in diese Zeit der Düfte und der Heimlichkeiten, die vielleicht so manche Anregungen bieten für die Gestaltung der nächsten Wochen. Bleiben Sie schön gesund und achten Sie möglichst bei allen Unternehmungen in den kommenden Wochen auf sich und andere, damit ein jeder die Weihnachtszeit tatsächlich unbeschwert genießen kann.
 

2
/
14