Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/2°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Home Sonderthemen Delitzsch-Eilenburg & Region Bausatzhaus Laußig feiert 20-jähriges Bestehen
12:06 12.02.2021

Die Bausatzhaus Laußig GmbH wurde vor 20 Jahren gegründet. Grund genug dies mit einer besonderen Jubiläumsaktion zu feiern und dabei das beliebteste Typenhaus in den Mittelpunkt zu stellen.

Bis zum 31. Mai 2021 wird das Masterhaus EFH 144 mit Massivdach für 120 000 Euro, inklusive Mehrwertsteuer, angeboten. Bauherren profitieren von einem Preisvorteil von 8400 Euro. „Gemeinsam mit unseren langjährigen Lieferanten für Fenster, Dach- und Schornstein sowie Lüftungssysteme haben wir ein tolles Jubiläumspaket geschnürt“, sagt Lutz Herrmann, Geschäftsführer bei Bausatzhaus Laußig.

Das beliebte Masterhaus EFH 144 ist ein Einfamilienhaus, das auf einem höchst wirkungsvollen Bau- und Energiekonzept basiert. Rücksprünge in der Fassade machen das Haus architektonisch interessant und bilden zusätzlich einen guten Wetterschutz über dem Eingang und einem Teil der Terrasse. Große, bodentiefe Fenster lassen viel Licht ins Innere und sorgen für eine helle und freundliche Atmosphäre. Der großzügige und offene Grundriss des modernen Traumhauses bietet viel Raum zur freien Entfaltung für große Familien.

Die vorausschauende Konzeption basiert auf einer hochwärmedämmenden Gebäudehülle aus rein mineralischen Baustoffen, die unter umweltgerechten und ressourcenschonenden Aspekten produziert werden. Mit massivem Ytong Porenbeton für alle Außen- und Innenwände kommt dabei ein Material zum Einsatz, das aufgrund seiner feinporigen Struktur einen optimalen Wärmedämmwert für Massivbaustoffe bietet, wir erfüllen damit den geforderten Wärmeschutz ohne zusätzliche Dämmung. Ein besonderes Highlight des Bausystems ist das Massivdach: Es sorgt dafür, dass im Obergeschoss das gleiche Raumklima herrscht wie im Erdgeschoss – sommerlicher Hitzeschutz, Schallschutz und Brandschutz inklusive. In Verbindung mit moderner Heiztechnik sind so gleichzeitig die besten Voraussetzungen für einen geringen Energieverbrauch – KfW-55-Standard, gegeben.

Mit dieser Sonderaktion rückt der Wunsch von den eigenen vier Wänden für manche Familien vielleicht endlich in greifbare Nähe.


Bauherrentag

Für Samstag, den 13. Februar, lädt Ytong Bausatzhaus von 10.30 bis 11.30 Uhr zum virtuellen Bauherrentag. Referenten des Unternehmens informieren über den Baustoff Ytong, das Ytong Bausatzhaus-System und beantworten Fragen rund ums Bauen. Im Anschluss können sich Interessenten mit einem regionalen Partner auszutauschen. Anmeldung auf www.ytong-bausatzhaus.de/services/veranstaltungen/